Unsere Online-Galerieausstellung zum Lackballett läuft nun seit Februar mit guter Resonanz. Erste Bilder sind bestellt. Allerdings könnte diese Form der Hilfe für uns und die beteiligten Künstler noch besser sein.

Dafür haben wir die Ausstellung unserer digitalen Lackbilder und unserer Aufführungsfotos ergänzt um Lackbilder und Figurinenentwürfe aus den 1940er Jahren, sowie um Original-Schwarzweiß-Fotos aus dem Jahr 1941. Besucher unserer Ausstellung können nun somit eine Auswahl der Originale sehen, die uns sowohl zur Wiederherstellung unserer Figurinen, als eben auch für die ästhetische Richtung unserer Digital-Lackbilder inspiriert hat. Diese zusätzlichen Bilder im Kontext mit unseren Bildern aus dem Jahr 2019, lassen nun einen direkten Vergleich zwischen den Originalen und unserer Neukreation zu.

Diese Ausstellung ist noch bis 10. Mai 2021 online verfügbar und wird bis auf leider unbestimmte Zeit die einzige Möglichkeit sein aktuell etwas von uns zu sehen.

Die für Januar, dann März und zuletzt Mai vorgesehene Premiere unserer neuesten Kreation Mensch und Kunstfigur im Kugeltheater ist erneut wegen Corona verschoben worden. Wir hoffen nun, dass dieses von uns für das Planetarium Bochum konzipierte Stück, noch vor der Sommerpause in Bochum uraufgeführt werden kann…

Helfen Sie uns bitte über diese Aufführungslose und damit auch für uns weitgehend Einnahmenlose Zeit hinweg, indem Sie etwas von uns erwerben, was zur Kunst in Ihren Räumen beiträgt und uns bei unserer weiteren Arbeit unterstützt!

Online-Galerie "Das Lackballett"

X