Theater auf Abruf: Coda

Theater auf Abruf: Coda

Das THEATER DER KLÄNGE beschäftigt sich seit etlichen Jahren mit intermedialen Formen von Tanz, elektronischer Musik und interaktivem Live-Video. Als Fortsetzung der elektronisch-intermedialen Arbeiten HOEReographien und SUITE intermediale wurde für die Spielzeit...
Theater auf Abruf – SUITE intermediale

Theater auf Abruf – SUITE intermediale

Unsere im März zum Corona-Lockdown gestarteten Online-Aufführungen in Form eines “Theaters auf Abruf” wollen wir in diesem Herbst zu Ende führen, so dass Sie noch bis Ende Oktober 2020 unsere Werke der letzten 10 Jahre jeweils ein Wochenende in kompletter...
Theater auf Abruf: Sommerpause

Theater auf Abruf: Sommerpause

Das THEATER DER KLÄNGE hat trotz der Corona-Krise das gesamte Frühjahr weiter gearbeitet und alternativ zu den entfallenen Aufführungen im Frühjahr und Sommer das Streaming-Format “Theater auf Abruf” am 19. März 2020 mit der kompletten Videoaufzeichnung...
Theater auf Abruf – Woche 19

Theater auf Abruf – Woche 19

Der Theaterstoff “Johnnys Jihad – American Taliban” des Autors Marc von Pommerening beruht auf wahren Begebenheiten. Ende 2001 wurde der zwanzigjährige John Walker Lindh, amerikanischer Staatsbürger aus San Francisco, als Kämpfer auf Seiten der Taliban von...
Theater auf Abruf – Woche 18

Theater auf Abruf – Woche 18

Ich ist ein anderer! Diese Zeile wurde früh als Kennzeichen der Moderne verstanden, als Kennzeichen der Schwierigkeit, ja Unmöglichkeit, die Einheit der Person, das sogenannte “Ich”, weiterhin zur Grundlage des Erzählens zu machen, unabhängig davon, ob es...
X