Wir sind wieder aktiv!

Wir sind wieder aktiv!

Seit Montag, 24. August ist unser künstlerisches Betriebsbüro wieder besetzt und unsere neue Mitarbeiterin Julia Roth ist dort Montags bis Freitags von 10 bis 16 Uhr erreichbar. Dienstag, 1. September 2020 startet nun auch endlich wieder eine Probenphase zu einer...
Theater auf Abruf – Woche 19

Theater auf Abruf – Woche 19

Der Theaterstoff “Johnnys Jihad – American Taliban” des Autors Marc von Pommerening beruht auf wahren Begebenheiten. Ende 2001 wurde der zwanzigjährige John Walker Lindh, amerikanischer Staatsbürger aus San Francisco, als Kämpfer auf Seiten der Taliban von...
Theater auf Abruf – Woche 18

Theater auf Abruf – Woche 18

Ich ist ein anderer! Diese Zeile wurde früh als Kennzeichen der Moderne verstanden, als Kennzeichen der Schwierigkeit, ja Unmöglichkeit, die Einheit der Person, das sogenannte “Ich”, weiterhin zur Grundlage des Erzählens zu machen, unabhängig davon, ob es...
Theater auf Abruf – Woche 17

Theater auf Abruf – Woche 17

Teufels Kreise 2006 wagten wir nach Beschäftigungen mit religiösen Themen (Ludus Danielis 1994 und Gregorius 2004) auch einmal die Beschäftigung mit dem Leibhaftigen. Aber – Nomen est Omen – war diese Kreation eine der schwierigsten Beschäftigung in...
Theater auf Abruf – Woche 15

Theater auf Abruf – Woche 15

“Gregorius auf dem Stein – eine Legende über Inzest, Liebe, Sühne und Erwählung” hieß unsere Kreation in erneuter Zusammenarbeit mit dem Musikensemble ESTAMPIE im Jahr 2004. Basierend auf der mittelalterlichen Erzählung Hartmann von Aues “Gregorius...
Theater auf Abruf – 11. Woche

Theater auf Abruf – 11. Woche

“Die Neuberin – Die Passion einer deutschen Prinzipalin” war unsere erste große Theaterstoffentwicklung, welche die Jahre 1997 bis 1999 in Anspruch nahm. Friederike Caroline Neuber, die “Neuberin” genannt, war eine ungewöhnliche Frau. Sie...
X