“Ich habe mich auf ein Abenteuer eingelassen. Ich kann’s nicht lassen. Die Gelegenheit war günstig.”

Oskar Schlemmer

Das Lackballett: 6 mal ausverkauft

Nach der Zerschlagung des Bauhauses fand Oskar Schlemmer Schutz beim Wuppertaler Fabrikanten Kurt Herberts. Für das 75. Jubiläum der Firma schuf Schlemmer das “Lackballett” für sechs Figurinen. Das Stück wurde nur ein einziges Mal aufgeführt. Zum 100-jährigen Bauhaus-Jubiläum haben wir das kleine Tanzstück neu interpretiert. Die auf der Bühne agierenden Tänzer setzen dabei Farben und Formen in bewegte Lichtbilder um. Wir freuen uns sehr über ein begeistertes Publikum in 8 ausverkauften Aufführungen und das überaus positive Presseecho!
Über kommende Aufführungen informieren wir Sie gern in unserem Newsletter!

Impressionen

“man sei so unvoreingenommen wie möglich; man nähere sich den dingen, als wäre eben erst die welt erschaffen worden; man reflektiere eine sache nicht zu tode, sondern lasse sie, zwar behutsam, aber frei, sich entfalten.”

Oskar Schlemmer

Wir benutzen auf dieser Website Cookies. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

Pin It on Pinterest

Share This
X